Moped Führerschein AM

Mopedschein-15

 

Am 1. Mai 2013 startete in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt der Modellversuch für den Moped-Führerschein mit 15 Jahren. Ziel sei eine bessere Mobilität vor allem junger Leute auf dem Land. So soll es den Jugendlichen möglich sein, auch Ausbildungsstellen anzunehmen, die nicht oder nur unzureichend mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.

In dem Versuch können Jugendliche über eine Fahrschulausbildung schon in Alter von 15 Jahren den Führerschein der Klasse AM für Mopeds mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 45 km/h bekommen.

© 2012-2013 | Fahrschule Maus - Marius Breßler | Wittichenau